Zweisamkeit am Meer

Im Aufmerksamkeitsgewitter, gehe ich bisweilen leer aus. Aber ich träume ohnehin, von nicht viel mehr, als einem Leben am Meer.

P.s.: von 5.6. – 21.6. bin auf der Insel Fehmarn und freue mich auf folgende Urlaubslektüren: Parker von Matthias Göritz, ein Raubtier namens Mittelmeer von Ghayath Almadhoun, die ungewisse Meerenge von Ernesto Cardenal und Lumpenroman von Roberto Bolaño, das mittlerweile siebte Buch, dass ich von ihm lese, wobei ich 2013 die Verfilmung Il futoro – eine Lumpengeschichte in Rom gesehen habe. Äh? … habe diesen Film im Hamburger 3001 Kino gesehen 😉